Kreta

Beliebtes Reiseziel!

Kreta

Kreta ist atemberaubend mit ihren Bergen und ihrer atemberaubenden Natur.

Voller alter Traditionen und lebendiger Kultur, freundlicher und lächelnder Menschen, verschlafener Dörfer und pulsierender Städte. All dies ist umgeben von wunderschönen Stränden und klarblauem Meer. Die Traditionen und die Kultur Kretas sind tief in den Menschen, der Musik, den Tänzen und ihrem Essen verwurzelt. Was auch immer Sie in Ihrem Urlaub machen möchten, Sie können es auf Kreta tun. Kreta bietet eine schöne Umgebung, ist sicher mit einer sehr niedrigen Kriminalitätsrate und freundlichen Menschen, die weltweit für ihre Gastfreundschaft bekannt sind.

Große, große Natur ... und viel davon

Keine Insel in Griechenland eine so atemberaubende Landschaft wie Kreta. Über die Insel sind Gebirgszüge gestiegen, mit wolkendurchdringenden Spitzen, mit Wasser, den Kohlenkalkboden korrodiert, um eine Erbschaft von mehr als 400 Canyons und Schluchten zu hinterlassen, die unter Wanderern zu Recht Kultstatus erlangt haben. Wenn Sie bereits eine Schlucht kennen, wird es wahrscheinlich die Samaria-Schlucht in der Provinz Sfakia in Chania sein, die an der Hochebene von Omalos in den Weißen Bergen beginnt und durch eine magische Landschaft aus Pinien und Zypressen absteigt. Sie werden über einen schmalen Pfad mit senkrechten Mauern wandern, die sich 500 m über Ihnen erheben und im Küstenort Agia Roumeli auftauchen.

Einzigartiges Reiseziel

Lyttos Mare befindet sich in der Gegend von Anissaras auf Kreta. Die bunte Stadt Chersonissos mit ihrem Nachtleben liegt nur 5 km entfernt und die Stadt Heraklion ist nur 23 km entfernt. Die Entfernung vom Flughafen N.Kazantzakis ist 20 km und 22 km zum Hafen der Stadt.

Chersonissos

Chersonissos ist eines der beliebtesten Urlaubsziele auf Kreta. Unzählige Cafés, Geschäfte und Restaurants schaffen ein einzigartiges kosmopolitisches Mosaik! Abends verwandelt sich das Zentrum in eine lebhafte, bunte Stadt. Das alte Dorfzentrum von Chersonissos sowie die Dörfer Koutouloufari und Episkopiano bieten einen panoramischen Ausblick auf den Hafen von Chersonissos.

Lyttos Mare

Das Hotel liegt nur 5 km vom Stadtzentrum von Chersonissos entfernt, in der Nähe berühmter Sehenswürdigkeiten der Insel und dient als Startpunkt für Ausflüge in alle Richtungen.

Über die Gegend

Nur 25 km östlich von Heraklion liegt Chersonissos.

Strände

Sie sind wahrscheinlich wegen der Strände hier, von denen es in Limenas Chersonissos, Malia und Stalis eine große Auswahl gibt, die alle Magnete für junge, lebenslustige Touristen sind, mit weißem Sand und wunderschönem Wasser zum Schwimmen. Besuchen Sie also unbedingt den langen Sandstrand von Anissaras (nur einen Steinwurf von Chersonissos entfernt), Limanakia, Sarantaris und Analipsi.

Sehenswürdigkeiten

An der Küste von Chersonissos finden Sie die Kirche Agios Nikolaos aus dem 17. oder 18. Jahrhundert und im Norden erreichen Sie den Wald Megalo Chorio, mit 3.000 Bärenbeeren-, Eichen- und Johannisbrotbäumen sowie die Siedlungen Koutouloufari und Piskopiano, wo eine ehemalige Olivenölraffinerie ein Landwirtschaftsmuseum beherbergt.

Die größte Insel Griechenlands

Kreta, die größte Insel Griechenlands, ist bekannt für seine Pin-up-Strände, die wilde Naturschönheit, die exquisite Küche und die jahrtausendealte Kultur und Geschichte. Nikos Kazantzakis, Kretas berühmtester Autor (des Buches „Alexis Sorbas“), schrieb: „Das Mysterium Kretas ist tief verwurzelt. Wer diese Insel betritt, spürt eine mysteriöse Kraft, die warm und wohltuend durch seine Adern fließt und spürt, wie seine Seele zu wachsen beginnt.“